Neuwertig – SANDERS & SANDERS Classic Jodhpur Boot:44.5-45D

420.00

SOLD to Herrn J. W., Berlin
  • Classic Jodhpur Boot
    by
    Sanders & Sanders
    Made in England
    Euro 420

    This is a well-made classic Jodhpur by this traditional Northampton firm, Sanders & Sanders. Sanders (along with Regent, its sister firm) are specialists and well know in bootmaking for the Police, Military and Security forces worldwide. This is a civilian boot but several of Sanders’ military dress “George” boots, some with spurs, are to be seen in these pages.
    In short, this is the true Jodhpur with strap, not the type with elastic gusset, the so-called Chelsea Boot. Goodyear welted, fully leather-lined and made from Full-Grain Calfskin, this is a most handsome and durable boot and my personal favourite among the Jodhpur variations; simple, sleek and elegant. The plain toe shows as beautifully under dress trousers as under jeans. The substantial sole and the ankle support of the high top give a sense of stability, standing or walking, that few other shoes provide.

    Size: UK 10.5E…..US 11-10,5D…..continental 44.5-45D, for the medium width foot. Strictly speaking, a UK 10.5 equals a US 11.5 but in a boot it is often a good idea to allow a generous fit. This will certainly fit an 11.5 (Continenental 45) ffoot, but it is also suitable for a US 10 (Continental 44.5)
    Condition: Nearly new; worn once on pavement to try on.

  • Classic Jodhpur Boot
    by
    Sanders & Sanders
    Made in England
    Euro 420

    Dies ist ein ausgesprochen gut gearbeiteter Jodhpur der traditionsreichen Northhampton Firma, Sanders & Sanders ausgewiesene Spezialisten in der Stiefel-Herstellung, insbesondere für Polizei, Militär und Sicherheitskräfte (weltweit!). Mit Goodyear welted Voll-Leder-Sohle und Absatz sind diese Schuhe genauso ideal geeignet für das Land wie für die Stadt.
    Zustand: Neuwertig; einmal getragen.
    Deutsche Grösse: 44.5-45D (UK 10.5E…..US 11-11.5D)
    Versand: Käufer zahlt EUR 6.90 Versandkosten als versichertes Paket (innerhalb Deutschlands). Verkauf ohne Spanner.
    Sowohl der Jodhpur Boot (benannt nach dem Maharadscha von Jodhpur), als auch der Chukka-Boot stammen aus dem 19. Jahrhundert, zu Zeiten der britischen Präsenz in Indien und der Entdeckung des Polo-Spiels durch britische Teeanbauer an der burmesischen Grenze zu Indien. Der Jodhpur-Stiefel wurde von den Briten auch zu Hause in Grossbritannien eingeführt, wegen seiner eleganten Erscheinung und seiner praktischen Anwendung – nicht nur beim Reiten. Er wurde sehr schnell zum Markenzeichen in der Garderobe eines Gentleman. Bitte nicht zu verwechseln mit dem an den Seiten elastischen Chelsea-Stiefel, der sich in den 1950ern und 1960ern einer kurzen Popularität erfreute.

Article Number: 10511 Category:

Ask Sevan

Ask me anything shoe related.

Product In Question