*EDWARD GREEN for Paul Stuart, Cap-Toe Oxford Brogues: 42D.

520.00

SOLD to Sheik N. A., Sharjah.
  • Edward Green
    für
    Paul Stuart, Madison Avenue
    Cap-Toe Half Brogue Oxford
    Euro 520

    Ein aussergewöhnlich schönes und nach höchsten Qualitätsansprüchen gearbeitetes Paar “Half Brogues”. Bester englischer Geschmack aus der Werkstatt eines der grössten Schuhmacher der Welt: Edward Green. Manche nennen ihn “den grössten Schuhmacher”, der selbst Lobb noch hinter sich lässt. Ich selbst fälle keinerlei Urteil – oder äussere gar eine Präferenz, wenn es auf diese beiden Titanen zu sprechen kommt – doch ist die schlanke Linie von Edward Green’s 202-Leisten tatsächlich ausgesprochen verführerisch und die handwerkliche Meisterschaft ist zweifellos hochwertiger einzuschätzen.

    Diese Schuhe wurden besonders in den 90ern für Paul Stuart, Madison Avenue, New York, gearbeitet. Unglücklicherweise ist Edward Green’s Produktion sehr begrenzt und ihr “Output” derart schnell, dass Paul Stuart chronisch unterversorgt, bezw. in Windeseile ausverkauft sind. In den späten 90ern wandte sich Paul Stuart an Grenson, einem anderen exquisiten englischen Schumacher. Doch die unvergleichlichen Edward Green’s der letzten Dekade des vergangenen Jahrhunderts werden jenen Gentlemen immer in Erinnerung bleiben, die das grosse Glück hatten, ein zusätzliches Paar zu erstehen.

    Edward Green’s Konfektions-Schuh verkauft sich heute für $1400+++
    enquiries@edwardgreen.com

    Farbe: Ein wunderschön patiniertes Mahagony, etwa die Farbe, die der bureau plat Ihres Grossvaters hat.

    Versand: Käufer zahlt, EUR 6,20 Versandkosten als versichertes Paket (innerhalb Deutschlands). Verkauf ohne Schuhspanner.


    Size Details:

    42D (98E UK), (9D US), für den mittel-breiten Fuss.

    Shoe Condition:

    Superb!

  • Edward Green
    for
    Paul Stuart, Madison Avenue
    Cap-Toe Half Brogue Oxford
    Euro 520

    An extraordinary lovely pair and superlatively well made pair of Half Brogues, absolutely in the English taste by one of the greatest shoemakers in the world, Edward Green …some say the greatest shoe maker, superior to Lobb. I make no judgment between these two titans but the slender lines of Edward Green’s 202 last are very seductive, and the workmanship is indisputably of the highest order. These shoes were made especially in the1990s for Paul Stuart’s New York flagship shop. Unfortunately Edward Green’s production is so limited and their output so quickly sold off, that the Cole-Haan shops found themselves chronically out of stock. Eventually, in the late 90’s, Paul Stuart turned to Grenson, another excellent English shoemaker, to produce their top-line shoes. But the magnificent Edward Greens of the last decade will not be forgotten by the gentlemen who had the good fortune to acquire a pair or more.
    Edward Green ready-mades sell for as much as $1400 today++. enquiries@edwardgreen.com

    Colour: A truly beautifully patinated Mahagony, the colour of your grandfather’s antique bureau plat.


    Size Details:

    US 9D (UK 8E), Continental 42D, for the mid-width foot.

    Shoe Condition:

    Superb. Modest wear to original soles and almost no wear to replacement heels.

Article Number: 91797EG Category:

Ask Sevan

Ask me anything shoe related.

Product In Question