Antique Bespoke HORACE BATTEN Field Boot: Circa 1950, 42,5E

650.00

SOLD to Mr. F. M., Tunbridge Wells
  • Horace Batton
    Bootmaker for 7 Generations
    No. 2 Coton Road, Ravensthorpe Northamptonshire NN6 8EG England
    Tel: 01858 410069
    Custom Made, Circa 1950
    Feiner Gentleman’s Plain-Toe, 9-Ösen Feld Stiefel
    Euro 650

    Dieser Custom-Made, von Hand gearbeitete, 9-Ösen Gentleman’s Feld-Stiefel, wurde in den 50er-Jahren von dem renommierten Bootmaker Horace Batton gearbeitet.

    Horace Batton waren dafür berühmt, dass sie, vom 1. Weltkrieg bis in die 60er Jahre, die meisten Patrizier und Offizier’s-Familien belieferten. Ihre Kundschaft schloss Gentlemen-Officers ein, die die Uniformen und das Schuhwerk der Armee vermeiden wollten und Uniformen bevorzugten, die von Ihren eigenen Herren-Schneidern (die sich auf Militär-Bekleidung spezialisiert hatten), angefertigt wurden. Weiterhin liessen die Offiziere Ihre Schuhe und Stiefel naturgemäß bei Ihren eigenen Schuhmachern fertigen, denn ihre persönliche Leisten waren dort bekannt.

    Diese Stiefel sind, wie man erwarten muß, von höchster Qualiät, was Material und Herstellung betrifft. Kurzum, eine Meisterschaft an Herstellung, die heutzutage nur von den besten Stiefelmachern, zu astronomischen Preisen, errreicht werden. Lobb führt die Preisliste an, mit Euro 4000 (plus Euro 850 für die Schuhspanner alleine).
    Auch wenn dieser äusserst attraktive Stiefel sehr passend für das Land und für die Jagd ist, ist er ebenfalls genauso geeignet für die Stadt: eine wunderbare Unterstützung für den Fuss eines Gentleman. Dazu macht er den Eindruck eines eleganten Schuhs wenn er unter der Anzughose hervorschaut! Und natürlich: dieser Stiefel ist, darüberhinaus, für einen Liebhaber edler, seltener und antiker Schuhe, ein Sammlerstück besonderer Güte. Er ist in bestem Zustand -trotz seines Alters- und für kommende Dekaden ein verläßlicher Partner.


    Size Details:

    (8,5F UK), (9,5E US) deutsche 42,5 E, für den mittel-breiten bis etwas breiteren Fuß. Verkauf ohne Spanner.
  • Horace Batton
    Bootmaker for 7 Generations
    No. 2 Coton Road, Ravensthorpe Northamptonshire NN6 8EG England
    Tel: 01858 410069
    Custom Made, Circa 1950
    Gentleman’s Fein Plain-Toe, 9-Ösen Feld Stiefel
    Euro 650

    When Miss Emma Batten joined the firm of Horace Batten Bootmakers, she became the seventh generation of Batten’s in the riding boot business. William Batten, Emma’s great, great, great, great grandfather was making boots in St. John’s Street, Gloucester between 1800 and 1844, producing about one pair per week. James Batten emigrated to Canada in the 1860’s, working in Toronto and then New Jersey, before returning to London in the 1880’s. His son, Horace Batten, started his own business in the 1920’s. Mr. Horace Batten is an older gentleman now and his son is also over 50; both work along with Miss Batton in the Coton Road workrooms. This immensely well thought of firm produces almost ever kind of riding and military boot, hunt, dressage and parade boot, field, paddock and navvy Boot, of which the present one, circa 1950, is an example.

    They provide boots to members of the Household Cavalry Mounted Regiment and to a great many noted sportsmen, competition equestrians and Army officers.

    The fine handwork of this small recherché firm is almost never to be found on the after-market, therefore it can be said of this lovely vintage-antique Field Boot that it is a rarity and a most desirable acquisition.


    Size Details:

    UK 8,5F…..US 9,5E……European 42,5E, for the mid to somewhat wider foot.

    Shoe Condition:

    Excellent with the legendary indestructible vintage Phillips Heel and additional sole protector added.

Article Number: 190112000 Category:

Ask Sevan

Ask me anything shoe related.

Product In Question